4MCAD Update Verlauf

Release Notes


Neue Funktionen in V21

I.   Highlights für 4MCAD PRO v.21

 

Interoperabilität - Arbeiten mit Dateien

  • PDF in CAD-Konvertierung (DWG-Datei)

  • Import Revit-Dateien (Dateien im RFA- und RVT-Format)

  • Import und Exportieren von Dateien im IGES-Format

  • Import und Exportieren von Dateien im STEP-Format

 

Neue BIM-Einheiten/Objekte

  • ADT Objekte (architektonische Desktop-Objekte): Erzeugt ADT-Wände, Öffnungen

  • (Fenster, Türen), Vorhangfassaden, Treppen, Rampen, Dächer, Geländer, Ständer, Balken usw.

  • Umwandlung von Objekten (Entitäten) an Wänden und Platten.

  • Stahlelemente: erstellt Stahlbauelemente: Profile, Platten, Bolzen, Bolzen,

  • Unterzüge etc.

  • Holz Elemente: erstellt Holzelemente.

  • Erstellung von Höhenlinien und Schnittlinien.

 

3D-Volumenkörper-Modellierung

  • Konvertierung von Entitäten in dreidimensionale Netze oder Oberflächen unter Verwendung der Befehle In Netz umwandeln und In Oberfläche umwandeln. 

  • Facettenmodellierer zum Zeichnen dieser 3D-Elementtypen: Kasten (FMBOX), Kegel

  • (FMCONE), Zylinder (FMCYLINDER), Pyramide (FMPYRAMID), Kugel

  • (FMSPHERE), und Torus (FMTORUS). 

  • Zeichnen Sie Konstruktionslinien mit dem neuen Befehl Konstruktionslinie. 

  • FM3DCONVERT- und FMEXTRUDE-Befehle zur Konvertierung weiterer Typen von

  • dreidimensionalen Entitäten auf andere Arten von dreidimensionalen Entitäten.

  • Bearbeitung der 3D-Objekte des neuen Facettenmodellierers: 3D-Konvertierung

  • (FM3DCONVERT), extrudieren (FMEXTRUDE), schneiden (FMINTERSECT), rotieren (FMREVOLVE), subtrahieren (FMSUBTRACT) und vereinigen (FMUNION).

 

II.   Allgemeine neue Funktionen für 4MCAD v.21 

(Anwendbar auf alle Versionen - 4MCAD Classic, 4MCAD Standard und 4MCAD PRO)

 

Neuestes DWG-Format

  • Lesen/Schreiben im Autocad2018-Format (vorherige Version 19 hatte nur das Lese-Format Funktion)

 

Interface

  • Werkzeugpalette (akadeähnliche Werkzeugpalette)

  • Multifunktionsleisten-Menüs & Menüleisten-Schnittstelle, beides zusammen zur gleichen Zeit.

  • Befehl "Arbeitsbereich speichern" (WSSAVE) zum Speichern eines Arbeitsbereichs und seiner Einstellungen. 

  • Befehl "Alle anderen schließen" (CLOSEALLOTHER) zum Schließen aller Zeichnungen Fenster mit Ausnahme des aktuellen Fensters.

  • Andere Verbesserungen: Quick CUI-Befehl, Rechtsklick auf ein Zeichnungsregister Optionen für die Registerkarte, Cursor-Typen (normal, Visier und XOR, wenn die einen gleichen Farbbereich überlappen), usw.

 

Blöcke und externe Referenzen

  • Neuer Befehl Block in XRef konvertieren, um jedes Vorkommen eines ausgewählten Blocks in eine externe Referenz zu konvertieren.

 

Auswählen und Ändern von Entitäten

  • Befehl Auswahlfilter, um den Bereich Auswahlfilter anzuzeigen (ermöglicht das Filtern und Auswählen von Objekten nach Layer, Farbe, Objekttyp und Linientyp).

  • Registerkarte Auswahlzyklus, um anzugeben, wie bei der Auswahl von Elementen, die sich überlappen, ausgewählt werden soll.

  • Overkill-Befehl zum Löschen oder Kombinieren doppelter oder überlappender Elemente.

  • Ansicht und Auswahl einer Reihe von Aktionen auf der Symbolleiste Rückgängig/Wiederherstellen 

  • Befehl Verdicken zum Umwandeln von Flächen und Netzen in dreidimensionale Körper mit einer bestimmten Dicke (4MCAD PRO).

  • Zusätzliche Griffe und Eigenschaften Topolygone, Rechtecke und Bruchlinien, für intelligentes Editieren.

 

Viewing

  • Neuer Befehl CAMERA zum Erstellen und Ändern von Ansichtseinstellungen für eine Zeichnung.

 

Text

  • Arbeiten Sie mit mehrzeiligem Text mit rechts-nach-links-Schriftarten.

  • Erstellen Sie zusätzliche Arten von Listen für mehrzeiligen Text.

  • Ändern Sie die Größe von Text mit dem Befehl Text skalieren.

  • Zeichnen Sie mit dem Befehl Text mit Form umschließen einen Kreis, ein Rechteck oder eine gestrichelte Linie um den Text.

  • Positionieren Sie Text mit dem Befehl Text einpassen innerhalb eines definierten Bereichs.

 

Drucken, Print

  • Layout in Modell exportieren (.dwg)

  • Veröffentlichen Sie Zeichnungen für DWF und DWFx.

  • Befehl Auto-Publish zum automatischen Erstellen elektronischer Dateien (.dwf/.pdf) aus der aktuellen Zeichnung.

 

APIs

  • NET-Wrapper für architektonische Objekte.

  • Automatisches Laden von IRX-Anwendungen in IntelliCAD über die Registry.

 

Verbesserte Leistung

  • Verbesserte Leistung beim Einrasten in .pdf-Dateien, Blöcken mit vielen verschachtelten Entitäten und Punktwolken.

  • Zoom und Pan, 3-mal schneller für beschnittene externe Referenzen.

 

 

Updatepreise auf 4MCAD V21

Upgrade von            V19 

4MCAD Classic V21      120.-

4MCAD Standard V21     190.-

4MCAD Pro V21          300.-

Alle Preise in SFr. zzgl. MwSt.
4MCAD die smarte AutoCAD-Alternative für DWG- und DXF-Dateien

Update bestellen:

Update 4MCAD Classic V21

SFr. 120.- / 115.-

Update 4MCAD Standard V21

SFr. 190.- / 180.-

Update 4MCAD Pro V21

SFr. 300.- / 285.-

* Erforderliche Eingaben / Preise zzgl. MwSt.
4MCAD gibt es weltweit als eine einzige SETUP-Datei.
Die Freischaltung erfolgt automatisch per einmaliger (1x) Internetverbindung. Danach kann der Computer wieder vom Internet getrennt werden.
CADTEC (SCHWEIZ) GMBH   |  TEL1:  044 585 30 31  |  TEL2: 032 512 25 61  |  info@cadtec.ch